Sabine Pelzmann

Portrait - Sabine Pelzmann

sabine.pelzmann@pelzmann.org

Sabine Pelzmann ist integrativ-systemische Unternehmensberaterin, Coach (ÖVS), Lehrsupervisorin, Bildhauerin, Autorin und Lehrbeauftragte an mehreren in- und ausländischen Universitäten. Seit 20 Jahren berät sie Führungskräfte, Unternehmerinnen und Unternehmer und deren Teams in ihrer persönlichen Ausrichtung und bei der Gestaltung und Umsetzung von nachhaltigen Unternehmensentwicklungsprozessen.

Sie ist Mutter von zwei Töchtern.

Sabine Pelzmann wurde 1966 in Kärnten, in Österreich, geboren und studierte Landwirtschaft an der Universität für Bodenkultur in Wien und Management, Supervision und Coaching an der Donau Universität Krems. Sie hat in Führungs-, Beratungs- und Projektleitungsfunktionen in der Bildungsinstitution einer Interessensvertretung, einer Handelsgenossenschaft und einem Beratungsunternehmen gearbeitet und Forschungsförderungsprojekte, Change-, Regionalentwicklungs- und Bildungsprojekte geleitet, bevor sie sich selbständig gemacht hat.

Führung und Zusammenarbeit neu denken

Sabine Pelzmann leitet seit 2004 eine Unternehmensberatung in Graz und berät Führungskräfte in Experten-, Verwaltungs-, Profit- und Non- Profitorganisationen und deren Teams bei der Konzeption und Umsetzung von nachhaltigen Wandelprozessen und entwickelt reflexive Leadership-Development Programme.

Die Kernthemen ihrer beraterischen Arbeit für Organisationen und Gruppen sind der Wandel, das Loslassen, Entscheidung, Neuausrichtung und das Herausarbeiten des einzigartigen und unverwechselbaren Profils von einzelnen Menschen.

In die Tiefe gehen, damit Neues entsteht.

In ihren Ausbildungen hat Sabine Pelzmann sich mit aktuellen Führungs- und Managementzugängen, mit integrativer Beratung nach Hilarion Petzold, Systemtheorie, System Dynamics, prozessorientierter und transpersonaler Psychologie, Tiefenökologie, dem integralen Konzept und ökologischen Zugängen zu Wirtschaft und Landwirtschaft auseinandergesetzt.

Durch ihre technische, wirtschaftliche und sozialwissenschaftliche Ausbildung findet Sabine Pelzmann den Zugang zu unterschiedlichen Arbeitsfeldern. Interdisziplinarität, integratives, integrales und branchenübergreifendes Denken, Intuition, Herzlichkeit, Wertorientierung und Praxisnähe prägen ihre Beratungs- und Trainingsarbeit. Sabine Pelzmann hat Beratungserfahrung in Österreich, in Italien, in der Schweiz, in Dänemark, in Kalifornien, in Israel, in der Ukraine und in Georgien.

Sie ist Lehrbeauftragte an mehreren in- und ausländischen Universitäten zu Leadership, Systemtheorie und Organisationsentwicklung und verbindet integrative, systemische, tiefenökologische und integrale Zugänge in ihren reflexiven und ko-kreativen Seminaren.

Als Sprecherin bei Konferenzen spricht sie zu nachhaltigem Wandel, zu gemischtgeschlechtlichen Teams und deren Wirkung auf Innovation und Agilität und zur Bedeutung von Bewusstseinsentwicklung für das individuelle und kollektive Handeln aus einer lebensbejahenden, konstruktiven Verantwortung heraus.

 

Lehraufträge

  • Donau Univerität Krems (Organisationsentwicklung und Systemtheorie)
  • University of Southern Denmark (Leadership Laboratorium)
  • Pädagogische Hochschule Steiermark (Leadership)
  • St.Mary´s College, California (Management und Organizational Behaviour)
  • Karl-Franzens-Universität Graz (Leadership Laboratorium)
  • Uni for Life (Karriereplanung und die Universität als Organisation)

Lehrsupervisorin an der Donau Universität Krems

 

Ausbildung

  • Studium der Landwirtschaft an der Universität für Bodenkultur Wien (Dipl.-Ing.)
  • Master in Supervision und Coaching an der Donau Universität Krems (MSc)
  • Master in Business Administration an der Donau Universität Krems (MBA)
  • Weiterbildungen in Integrativer Beratung (Hilarion Petzold), Systemischer Beratung (Fritz Simon, Wolfgang Looss und Torsten Groth), Prozessorientierte Psychologie (Arnold Mindell), Leadership – Theorie U (Klaus Otto Scharmer), Systems Thinking (System Dynamic Society), Governance Excellence - Wirksame Unternehmensaufsicht (WU Executive Academy), Gestalttherapie auf Basis von Anna Halprins Life Art Process (Ursula Schorn), Visionsarbeit (Bill Plotkin), Transpersonale Psychotherapie und Holotropes Atmen (Sylvester Walch), NLP Master Practitioner (Alberich Pesendorfer, Grete Haas), Systemische Strukturaufstellungen (Varga von Kibed, Insa Sparrer), Projektmanagement, Qualitätsmanagement, BRC Third Party Auditor, etc.

 

Laufbahn

seit 2004 Leitung der PELZMANN Unternehmensberatung
2004 Gründung der PELZMANN Unternehmensberatung
2001 – 2004 Senior Consultant in der Infora Consulting Group, Graz
1996 – 2001 Geschäftsführerstellvertreterin im LFI Steiermark (steirisches
Bildungsunternehmen)
1993 – 1996 Karenz und Leitung von FFF-Forschungsprojekten
1990 – 1993 Produktentwicklung und Qualitätsmanagement in der AMF Steiermark
(einem österreichischen Lebensmittelproduktions- und
Vermarktungsunternehmen)

 

Gesellschaftliches und soziales Engagement

Seit 2012 Mitglied des Akkreditierungsteams von Ö-CERT

2006 - 2009 Mitglied des Kuratoriums des Afroasiatischen Instituts Steiermark

2006 - 2009 Präsidentin der KA Steiermark

 

CV Sabine Pelzmann

CV downloaden

 

 

SABINE PELZMANN Integrative Organisationsentwicklung | Brandhofgasse 7 | 8010 Graz
Impressum | Kontakt | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz