Dipl.-Ing. Sabine Pelzmann, MSc MBA

Sabine Pelzmann-Knafl

Expertin und Beraterin für integrative und maßgeschneiderte Entwicklung von Organisationen, Führungskräften und Teams.

Sabine Pelzmann ist Unternehmensberaterin, Führungskräfteentwicklerin und Supervisorin (ÖVS). Sie bildet Führungskräfte, Unternehmerinnen und Unternehmer weiter und begleitet sie bei der Gestaltung und Umsetzung von Veränderungsprozessen in ihren Organisationen. Sie ist Mutter von zwei Töchtern.

Durch ihre technische, wirtschaftliche und sozialwissenschaftliche Ausbildung kann Sabine Pelzmann immer wieder interdisziplinäre Brücken bauen.
Denken in Gesamtzusammenhängen, interdisziplinär und branchenübergreifend, prägen ihre Arbeit.

Beratungsschwerpunkte

  • Integrative Führungskräfte- und Organisationsentwicklung
  • Corporate Leadership Programme, Coaching und Supervision
  • Frauen in Führungspositionen
  • Strategie- und Projektberatung
  • Public Management und Verwaltungsinnovation
  • Qualitäts- und Wissensmanagement
  • Großgruppenprozesse

Lehraufträge

  • Donau Univerität Krems (Organisationsentwicklung und Systemtheorie)
  • University of Southern Denmark (Leadership Laboratorium)
  • Pädagogische Hochschule Steiermark (Leadership)
  • St.Mary´s College, California (Management und Organizational Behaviour)
  • Uni for Life (Karriereplanung und die Universität als Organisation)

Lehrsupervisorin an der Donau Universität Krems

Ausbildung

  • Studium der Landwirtschaft an der Universität für Bodenkultur Wien (Dipl.-Ing.)
  • Master in Supervision und Coaching an der Donau Universität Krems (MSc)
  • Master in Business Administration an der Donau Universität Krems (MBA)
  • Weiterbildungen in Systemischer Beratung (Fritz Simon, Wolfgang Looss und Torsten Groth), Processwork (Arnold Mindell), Leadership (Otto Scharmer, Alexander Laszlo), Governance Excellence - Wirksame Unternehmensaufsicht (WU Executive Academy), Gestalttherapie auf Basis von Anna Halprins Life Art Process, NLP Master Practitioner (Alberich Pesendorfer, Grete Haas),  Systemische  Strukturaufstellungen (Varga von Kibed, Insa Sparrer), Projektmanagement, Qualitätsmanagement, BRC Third Party Auditor, etc.

Laufbahn

seit 2004 Leitung der PELZMANN Unternehmensberatung
2004 Gründung der PELZMANN Unternehmensberatung
2001 – 2004 Senior Consultant in der Infora Consulting Group, Graz
1996 – 2001 Geschäftsführerstellvertreterin im LFI Steiermark (steirisches
Bildungsunternehmen)
1993 – 1996 Karenz und Leitung von FFF-Forschungsprojekten
1990 – 1993 Produktentwicklung und Qualitätsmanagement in der AMF Steiermark
(einem österreichischen Lebensmittelproduktions- und
Vermarktungsunternehmen)

Gesellschaftliches und soziales Engagement

Seit 2012                     Mitglied des Akkreditierungsteams von Ö-CERT

2006 - 2009                 Mitglied des Kuratoriums des Afroasiatischen Instituts Steiermark

2006 - 2009                 Präsidentin der KA Steiermark

Awards

2006: Constantinus Award
Konzept und Implementierung von Prozessoptimierung über ein Qualifizierungsprogramm / HR - Governance

2011: Constantinus Award, 2. Platz in der Kategorie Personal und Training
Wissensbenchmarking in der Steuer- und Zollverwaltung Österreichs - kollegial und multimethodal - zur Weiterentwicklung der Wissensorganisation

2013: Constantinus Award, 3. Platz in der Kategorie Management Consulting
Strategische Beratung für das Projekt "Green Care" in Wien - Wo Stadtmenschen aufblühen. Green Care ist ein sektorübergreifendes Modellprojekt, dessen Ziel es ist, auf landwirtschaftlichen Betrieben in Kooperation mit Sozialträgern soziale Dienstleistungen anzubieten.

Bilder

Sabine Pelzmann-Knafl Sabine Pelzmann-Knafl Sabine Pelzmann-Knafl Sabine Pelzmann-Knafl