Verändern und Bewahren

Wir sehen Lernen und Entwicklung von Menschen und Organisationen als vernetzte Prozesse.

Gemeinsam mit ihren Kunden und bei Bedarf auch mit Spezialisten aus den unterschiedlichsten Fachgebieten erarbeitet Sabine Pelzmann tragfähige Konzepte und begleitet deren Umsetzung. Die sinnvolle Integration von Prozess- und Organisationswissen, Prozess- und systemischer Beratung, von Projektmanagement und Großgruppenerfahrung ist Basis ihrer Arbeit.

Sabine Pelzmann geht es um ...

  • die Effizienz von Organisationen mit den Bedürfnissen von Menschen zu verknüpfen
  • Entwicklungsprozesse anzustossen und in Bewegung zu halten
  • als Mensch zur Verfügung zu stehen
  • gemeinsam mit den Auftraggebern zu gestalten
  • von Anfang an umzusetzen
  • geschäfts- und praxisnahe Lösungen zu erarbeiten
  • die Fähigkeit der Beteiligten zu initiieren
  • gezielte Interventionen zu setzen
  • die interne Kommunikation zu verbessern
  • Konsequent lösungsorientiert zu arbeiten
  • bestehende Werte zu schätzen

Alle Beratungen werden nach Vorgesprächen mit Ihnen mit Augenmaß, Sensibilität und Kompetenz für Sie maßgeschneidert.